Peter Zuberbühler

Erfolgreiche FDP im St. Galler Linthgebiet - Rücktritt aus der Finanzkommission

Sehr geehrte Wählerinnen und Wähler

Seit den kantonalen Wahlen 2016 ist bereits über ein Jahr vergangen und einige wichtige gesamtschweizerische Abstimmungen liegen hinter uns. Auf Gemeindeebene dürfen wir im St. Galler Linthgebiet mit grosser Freude feststellen, dass die FDP bei der Besetzung von Exekutivämtern nach wie vor eine führende Rolle einnimmt, respektive ihre Ämterzahl sogar ausbauen konnte. So konnte die FDP mit Martin Stöckling in Rapperswil-Jona, nach einem intensiv geführten Wahlkampf, einen neuen freisinnigen Stadtpräsidenten stellen. Er gesellt sich damit zu Christian Holderegger (Uznach) und Herbert Küng (Schänis).

Ich selber habe mich entschlossen, auf 2017 aus der kantonalen Finanzkommission zurück zu treten. Während den letzten vier Jahren haben wir viel dafür getan, die kantonalen Finanzen einigermassen im Lot zu halten und insbesondere Mehrausgaben zu verhindern, was nicht immer leicht war. Die zeitliche Belastung wurde mir aber zu gross, da auch die Führung meines Unternehmens viel Einsatz verlangt. Und jünger wird man ja auch nicht...

Wir Politiker sind für Sie da - liebe Bürgerinnen und Bürger. Meine freisinnigen Kantonsratskollegen und ich haben jederzeit offene Ohren für Ihre Anliegen.

Herzliche Grüsse aus Gommiswald.

Peter Zuberbühler
Kantonsrat

xeiro ag